Samstag, 18. August 2007

Tennissocken und Helgoland

Also, erstmal muss ich gestehen: ich habe die rote Monkey-Socke aufgeribbelt. Sie hat mir überhaupt nicht gefallen und ich kann nicht einmal sagen warum. Aber nachdem ich mehrere Abende lustlos daran rumgewerkelt habe, hat es mir gestern dann einfach gereicht. Nadeln raus und etwa neues, ganz anderes angefangen:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Ich finde, im Moment sieht es noch eher nach einer selbstgestrickten Tennissocke aus :-) Wenn die Socken fertig sind, sind es die "Eesti trail hiking socks" aus dem Buch "Favorite socks".

Da mein Freund sich heute auf Grund eines Betriebsausfluges auf Helgoland befindet, habe ich ja ganz viel Zeit zum Stricken *freu* Und ich winke mal zu Stephani rüber: wenn dir heute zehn (wahrscheinlich) nicht mehr ganz nüchterne Männer begegnen: das ist der Betriebsausflug :-)

1 Kommentar:

Stephani hat gesagt…

*grins* Heute ist zwar schon Montag, aber jetzt weiß ich wo das Gegröhle am Samstag her kam *zwinker* KLasse !

Du magst die Monkeys nicht ? Ich finde das Muster so toll... aber Deine neuen sehen auch super aus !
LG Stephani