Dienstag, 6. November 2007

Strickwetter

Seit heute mittag haben wir hier ein Mischmasch aus Wolken, Hagel, Sonne, Regen - also das perfekte Wetter, um es sich mit Strickzeug und Tee gemütlich zu machen.

Die Beseitigung meiner UFOs schreitet voran, was aber nicht heißen soll, dass ich nicht schon wieder über neue Sachen nachdenke :-)

In Arbeit sind jetzt aber erstmal die "North star mittens" aus dem Buch "Knit mittens!" Inzwischen bin ich bei der Daumenöffnung und bis jetzt hat alles gut geklappt. Immerhin sind das ja meine ersten Handschuhe und was hätte da nicht alles schief gehen können... ;-)

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Aber ohne Socken auf den Nadeln kann ich gar nicht und darum sind in Planung die "Boyfriend socks", die ich ja unbedingt nochmal stricken wollte (Wolle und Nadeln liegen schon bereit) und die "November mystery socks" (pdf) von Mona Schmidt (wahrscheinlich in schwarz). Darauf bin ich schon total gespannt. Der Anfang, der inzwischen ja bei "Ravelry" zu sehen ist, sieht auf jeden Fall sehr vielversprechend aus. Ich freu mich drauf!

Kommentare:

Sunsy hat gesagt…

Oh Tina, das werden supertolle Handschuhe! Strickst du sie mit Fingern, als Stulpen oder Fäustlinge?

glg, Sunsy

Nina hat gesagt…

Hallo Tina
Hut ab, das werden richtige Hingucker. Wenn ich solche Muster sehe bekomme ich schon Knoten in den Fingern:-)
Liebe Grüsse
Nina

Me hat gesagt…

Hallo Tina,

die sind ja schoen. Schwarz und weiss ist wirklich toll.

Irgendwie bin ich gerade voll auf dem Handschuhtrip: letztes Jahr gar keine, und dieses Jahr schon vier (das letzte ist noch auf den Nadeln).

Danke fuer Deinen Kommentar bei mir!