Mittwoch, 10. Dezember 2008

Neue Bücher

Ich habe das Lesen (wieder) für mich entdeckt :-)

Nachdem ich über 7 Monate gebraucht habe, um das Buch "Die Wunschliste" endlich mal zu Ende zu lesen (das Buch war nett, aber ich war zu faul oder zu beschäftigt um zu lesen), habe ich nun "Bis einer heult" angefangen. Und auf einmal könnte ich wieder lesen und lesen und lesen... lesen:-)

Damit mir der Nachschub nicht ausgeht (es liegen ja "nur" 7 ungelesene Bücher auf meinem Nachttisch), musste ich gleich mal neue bestellen:

Bücher

"Mieses Karma" und "Eine Frau in Berlin" - und natürlich musste ich auch unbedingt das Buch "Socken aus aller Welt" haben. Ich hab's jetzt schon dreimal durchgeblättert und bin total begeistert. Tolle Socken, schöne Bilder und ich habe mich gerade für ein Paar namens "It's tea time" entschieden. Ich geh dann mal wieder stricken Strickmaedchen

Kommentare:

Wolligkeiten hat gesagt…

Hallo Tina,
"Mieses Karma" habe ich auch gelesen und finde es einfach wunderbar. Ein tolles Buch, eines der besten die mir in letzter Zeit unter gekommen sind.
Auch Bücher sind natürlich immer Geschmackssache, aber ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen!
Petra

Sunsy hat gesagt…

Hallo Tina,
nettes Outfit ;)
Übrigens hab ich momentan auch nicht so die Lesesträhne. Ich stricke mehr. Und das hat nicht nur etwas mit meiner Ausrede zu tun, dass ich ja noch so viele Geschenke zu Wege bringen müsste (meine Weihnachtskiste ist eigentlich voll - geht kaum noch zu), ich hab eben mal ne Leseflaute.Kommt vor ;)
Liebe Grüße - und viel Spaß mit den Büchern :)
Sunsy