Samstag, 13. Oktober 2007

FO Whitby

Endlich habe ich meine eigenen Whitby-Socken :-) Es hat einen Riesenspaß gemacht sie zu stricken, sie sind kuschelig warm und wie Sunsy schon richtig vermutete: ja, ich trage sie hauptsächlich zu Hause, da ich überhaupt kein Fan von Puschen/Schlappen bin und nur barfuß bzw. in dicken Socken rumlaufe. Nur, wenn ich auf die Straße gehe, ziehe ich schonmal Schuhe an ;-)

Hier sind sie nun also:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket


Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Muster: "Whitby" aus dem Buch "Knitting on the road"
Wolle: Lana Grossa Meilenweit 6fach Special (Fb. 8838)
Nadel: 3
Änderung: 59 Maschen

Kommentare:

Mascha2 hat gesagt…

Schööön!!! Genau mein Geschmack!
Wieviele Socken hast du eigentlich schon??? :-)

Liebe Grüße,
Mascha2

iris-julimond hat gesagt…

verdammisch....genau das buch habe ich nicht bestellt..;-))))

wirklich wieder wunderschön gezopft.

liebe grüße
Iris

Mondelbe hat gesagt…

Hallo Tina!
Hach sind die wieder schön geworden. Ganz tolles Zopfmuster und die sehen echt kuschelig aus.
Liebe Grüße
Mondelbe

Ute hat gesagt…

Die sind einfach WUNDERschön! :o)

einen lieben gruß
Ute

Ingrid hat gesagt…

Ooohhh, gemnau mein Beuteschema! Tolle Wolle, tolles Muster: Perfekt!
LG Ingrid