Mittwoch, 26. Dezember 2007

Strickzeit

Irgendwie schön, wenn man sich in seinen Sessel lümmeln, stricken und fernsehen kann, weil es sonst einfach nichts zu tun gibt (oder man es an den Feiertagen schlichtweg ignoriert) ;-)

So ist dann gestern abend auch schon die erste Socke fertig geworden:

Photobucket

Beim Stricken des Schafts dachte ich noch: die strickst du nur einmal und nie wieder! Aber das Ergebnis hat mich dann doch so überzeugt, dass ich nun überlege, ob ich mir für dieses geniale Muster nicht endlich mal das Wollmeisen-Garn gönnen sollte. Leider ist der Shop aber bis zum 06.01.2008 geschlossen...

Ich gehe jetzt wieder auf meinen Sessel und nadele an der zweiten Socke weiter.

Habt noch einen schönen 2. Feiertag Photobucket

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo, Tina!

Auja, die Socken könnte ich mir auch toll in Kürbis vorstellen - oder Spice Market - oder Brombeere - oder Granatapfel - oder, oder, oder...

Dir noch einen schönen Weihnachtsabend!

Liebe Grüße

Birgit (wolltrunken)

Sunsy hat gesagt…

Da kann ich mich meiner Vorschreiberin nur anschließen - wunderbar sehen die Socken aus! Hut ab! - Behältst du die wieder selbst? ;)

glg und noch eine schöne Woche!
Sunsy

Tina hat gesagt…

Ich habe da auch so an das Wollmeisen-Brombeer-Garn gedacht und ja, ich werde sie natürlich selbst behalten :-)

Mascha2 hat gesagt…

Klasse - sieht super gemütlich aus! Und wieder einmal ein tolles Muster und eine tolle Farbe!

LG
Mascha2

Clarissa Kühnel hat gesagt…

Hallo,

da hast Du wunderschöne Socken gestrickt. Kannst Du uns auch den Link zum Muster posten?

VG

Clarissa