Montag, 28. Januar 2008

Regale

Am Freitag waren wir mal wieder bei IKEA, denn im Laufe der Zeit sammeln sich hier bestimmte Sachen an, die irgendwann nicht mehr vernünftig verstaut werden können. Dieses Mal brauchten wir ein neues Zuhause für Wolle und Bücher.

Hier wohnt nun (ein Teil) meiner Wollvorräte:

Photobucket

Und dort wurde ein schwarzes Regal, welches an den Seiten und nach hinten offen war, gegen rote und weiße Bücherregale ausgetauscht:

Photobucket

Gut, dass unser Flur über 7 m lang ist. Wir können also notfalls noch "anbauen" :-)

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Hallo, Tina!

Am Freitag bei Ikea gewesen und jetzt schon alles aufgebaut und eingeräumt, das nenne ich dynamisch!

Und super sieht es auch noch aus - besonders das obere Bild, wie aus "Schöner Wohnen"!

Liebe Grüße

Birgit

Anonym hat gesagt…

Hallo,
die Regale gefallen mir sehr gut. Die Farben wirken so frisch. Na, da ist ja jede Menge Lesestoff vorhanden. Viel Spaß wünscht
Elke

Sunsy hat gesagt…

Schön sehen die Möbel aus :) - wir müssen uns auch langsam einen Kleiderschrank kaufen... aber irgendwie kommen wir immer nicht dazu :(

Liebe Grüße - Sunsy

inselrose66 hat gesagt…

Sieht klasse aus ! Ich habe mir auch neulich zwei neue Ragale gekauft... für Stoffe, Wolle und meine Bücher. Die sind aber schon wieder richtig voll....aber mehr kann ich nicht stellen ;-)
LG Stephani