Sonntag, 3. August 2008

Ich stricke wieder

Endlich... Temperaturen, bei denen auch ich wieder stricken kann... :-) Den "Montego bay scarf" hatte ich schonmal angefangen, um dann festzustellen, dass er bei Ravelry immer gut aussieht, nur bei mir nicht. Aufgeribbelt, gegrübelt und festgestellt, dass er mir nur mit Fransen gefällt. Also wieder angefangen und inzwischen ist er schon 1,50 m lang. Gut, ich muss dann irgendwann mal 200 Fransen schneiden, aber da muss ich dann halt durch...

Montego bay scarf

Und was liegt bei der wiedergewonnenen Stricklust näher, als mal schnell in der Wollbox vorbeizuschauen?

Cascade / Knit picks

Links: Cascade Heritage (für lustige Socken), rechts: Cascade Solid 220 (für "Central park hoodie") - beide Garne in einem freundlichen Schwarz :-)

Und dann habe ich eben auch noch festgestellt, dass die Farben beim "Project spectrum" für die Monate August/September blau, schwarz und lila sind. Da hab ich doch alles richtig gemacht ;-)

1 Kommentar:

Wolldomizil hat gesagt…

hey, ich glaube den Schal v. Ravelry hatte ich auch im Auge gehabt, habe mich dann aber für einen von Drops entscheden.
Aber er sieht nicht schlecht aus. Aufjedenfall bist du mit deinen 1,50m weiter als ich. Zum glück hab ich keine Fransen, aber dafür muss ich irgendwie 2 Knöpfbezüge häckeln?!?!?

lg Alexia