Freitag, 24. April 2009

FO Gentleman's black plain winter socks

Hallöle :-) Da bin ich wieder! Nachdem ich mich nun fast zwei Wochen mit einer schönen Sommergrippe beschäftigt habe, geht's endlich wieder bergauf. Die Nase läuft weniger, der Husten hört sich nicht mehr so fies an und ich habe auch endlich mal wieder etwas Gestricktes fertig bekommen:

Gentleman's plain winter sock

nancy bush vintage socks

Muster: "Gentleman's plain winter sock" von Nancy Bush aus dem Buch "Knitting vintage socks" Wolle: Rellana Flotte Socke (schwarz)
Nadeln: 2,5 Knit picks

Und dann habe ich mir heute noch das Buch "Sock innovation" bestellt. Ich bin schon gespannt auf die vielen schönen Muster.

Heute abend gehe ich mal wieder mit meiner Freundin I. essen. Diesmal aber nicht zum Italiener, sondern zum Spanier :-)

Kommentare:

Regina Regenbogen hat gesagt…

Das neue Sockenbuch habe ich auch bestellt. Da scheinen ja nette Sachen drin zu sein.

Weiterhin gute Besserung wünscht
Regina

Ute hat gesagt…

Schööön, da biste wieder ;-)
Tolle Socken; schlicht und sehr sauber gestrickt. Chapeau! Die gefallen mir sehr.
LG Ute

Iris hat gesagt…

Oh und wie war Euer Essen. Spanisch hört isch gut an, bestimmt war es super lecker.

Schön das es Dir wieder besser gehtu nd Du die Grippe nun soweit überstanden hast. Eine Sommergrippe ist was richtig fieses, ich finde die immer noch etwas ätzender wie eine >Grippe im Winter :-(

Und in diesem angeschlagenen Zustand hast Du schwarze Socken gestrickt, respekt :-)
Ich habe auch noch so ein fröhlich schwarzes Knäuel hier liegen und bisher habe ich mich erfolgreich vor dem Verstricken gedrückt.....

Aber mal sehen wie lange meine Herren hiern och brauchen, bis sie es entdeckt haben und ich es auf die Nadeln nehmen muss ;-)

Liebe Grüße
Iris