Mittwoch, 9. April 2008

Lange nachgedacht...

... habe ich darüber, was ich hier nun nach über 6 Wochen Abwesenheit schreiben soll.

Ich versuch's mal mit der Wahrheit:

Seit 25.02.2008 bin ich wieder Single ("Weiblich, ledig, jung (naja) sucht..."), am Ostersamstag war der Umzug und inzwischen sind alle Kartons ausgepackt und ich habe wieder eine Verbindung zur Außenwelt (sprich: Internet und Telefon).

Das ist die Kurzfassung und viel mehr wird es hier wohl auch nicht zu lesen geben, bevor ich mich zu Äußerungen hinreißen lasse, die hier nicht hingehören und niemanden interessieren.

Auf jeden Fall möchte ich mich aber bei euch für die besorgten Nachfragen bedanken, die mich in den letzten Wochen erreicht haben. Vielen lieben Dank Photobucket

Kommentare:

Stephani hat gesagt…

Hm, was soll ich schreiben ? Ich wünsche Dir auf jeden Fall, das es Dir gut geht und alles so läuft wie Du es brauchen kannst .Ob Trubel oder Ruhe, Altagsroutine oder lieber Chaos... Hauptsache DU bist zufrieden !
liebevolle Grüße
Stephani

Tina (Tichiro) hat gesagt…

So eine Trennung, aus welchem Grund auch immer, ist immer sehr nerveaufreibend für alle Beteiligten, davon kann ich auch ein Lied singen...
Ich wünsch' Dir, daß Du Dich in Deinem neuen Zuhause bald heimisch fühlst und das Singledasein genießen kannst, denn Single sein ist toll, ich bin's seit fast 5 Jahren und finde es immer noch herrlich.

Liebe Grüße

Tina

Spirelli hat gesagt…

Ich sag nur Welcome Back!
LG
Susanne

kiki hat gesagt…

schön, dass du wieder da bist und mit lieber umarmung!
die kiki

sunsy hat gesagt…

Hallo Tina,
schön, dass du wieder da bist und nichts "Schlimmes" passiert ist.
Sagen wir es so: Ein neuer Anfang ist immer wie ein neues Leben - ich drück dir ganz feste die Daumen, dass du dir ein ganz wunderschönes daraus machst!
Sei ganz lieb gedrückt
Sunsy

Iris hat gesagt…

Hallo Tina.

Wie ich sehe gab es einige Änderungen in Deinem Leben. Aber denke daran, in jedem Ende steckt auch ein neuer Anfang, den Du mit Deinem Umzug ja auch schon gemacht hast. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft, das Du glücklich wirst und Du Dir Dein Leben so gestalten kannst, wie Du es möchtest.

Liebe Grüße
Iris

Anonym hat gesagt…

Hallo Strickliesele,
was bin ich froh wieder von dir zu lesen.Alles hat so seine vorteile und nachteile.Du bist gesund das ist das wichtigste.Das schaffst du schon,davon bin ich ueberzeugt.
Auf ein neues.....
liebe gruesse
sandra

Regina Regenbogen hat gesagt…

Schön, dass du wieder da bist. Ich wünsche dir eine tolle Eingewöhnungszeit und ganz viel Strickzeit, damit wir deine Werke bewundern können.

LG
Regina

Astrid hat gesagt…

Ach Mensch, ich wünsche dir, dass du dich schnell wieder gut fühlst!
Schön, dass du wieder schreibst.

Liebe Grüße
Astrid

Christine hat gesagt…

Schön wieder von dir zu lesen! Guten Start in deiner neuen Lebenssituation und in der neuen Wohnung.

LG, Christine

Irisine hat gesagt…

Es ist alles immer für was gut, sozusagen.
Wünsche dir einen guten Start in der neuen Wohnung und neue Projekte, im Leben wie auf den Nadeln :-)
LG Iris ine

iris-julimond hat gesagt…

Danke, daß du dich gemeldet hast.
Zum Thema sag ich nix...That's life.

ich wünsche dir eine gute Zeit und einfach das, was du dir auch wünschst.

lg
Iris

Anonym hat gesagt…

Liebe Tina,
dann wünsche ich Dir viel Kraft für Deinen Neuanfang und hoffe (ganz uneigennützig.... ;-)) dass Du nicht zu weit weg gezogen bist. Wenn Du magst, komm doch mal wieder auf einen Kaffee vorbei - Donnerstags, Freitags und Samstags bin ich in der Box!
Liebe Grüße
Katja